Die Wortflechterin

Eine Keltenroman-Serie aus dem Norikum vor unserer Zeitrechnung

Buchcover zu den ersten Bänden der Wortflechterin

Eine Bardin zieht durch die Lande, von Dorf zu Markt, von Festung zu Siedlung, begleitet von einem Raben und einem Hund. Nie bleibt sie länger als einen halben Mond, denn ein Gebot, gesprochen von ihrem Maistir, zwingt sie weiter.

 

Ihre Geschichten sind ihre Gabe, ihre Hoffnung ein Ende des Fluchs.

 

 

Die Bände 1-3 der neuen Keltenserie "Die Wortflechterin" werden Ende Oktober 2021 erscheinen.

Bereits jetzt gibt es hier auf der Webseite den Vorband "Die Zeit des Aufbruchs" als gratis Ebook oder als günstiges Printbuch.

 

Die neue Serie spielt im selben "Universum" wie meine beiden anderen Keltenromane "Der Bogen des Smertrios" und "Culm 27 v.Chr.", aus denen Charaktere auch (kleine) Gastauftritte haben ...

Entdecke den Pulsschlag jener Zeit in dir!

Worte sind wie Funken

Erste Rezensionen zum Kurzband "Die Zeit des Aufbruchs"

 

"… hier fesselt mich die Handlung, hab ich das Gefühl, eintauchen zu können und mag oft nur widerwillig wieder auftauchen!
Lesenswert lesenswert lesenswert!!!" (amazon)

 

 

 

"Ein super gelungener Kurzband, den ich auf meiner Fahrt im Zug gelesen habe und der so spannend ist, dass ich beinahe meinen Ausstieg in Magdeburg verpasst hätte.

 

Hier werden die Kelten lebendig. Ich bin begeistert und freue mich auf die Fortsetzungen"(amazon)